Hintergrundbild mit Domtürmen
Markensymbol Köln


Anliegenkategorien

In dem Onlineangebot "Sag's uns" können Sie über die unten genannten Kategorien Ihr Anliegen eingeben. Ihre Anliegen werden generell in den jeweils genannten Zeiträumen bearbeitet. Wir bitten jedoch um Verständnis, wenn die Bearbeitung im Einzelfall je nach Umfang auch länger dauern kann. Die konkrete Bearbeitungsdauer einzelner Hinweise hängt davon ab, wie viele Hinweise zeitgleich eingegangen sind und welche weiteren Aufgaben im Tagesgeschäft anstehen.

Weitere städtische Serviceangebote finden Sie unter stadt-koeln.de/service/ .

In dringenden Notfällen oder einer akuten Gefahr wenden Sie sich bitte sofort telefonisch an die Polizei (110) oder die Feuerwehr (112).

    Wilder Müll

    Leider kommt es immer häufiger vor, dass Haus- und Sperrmüll und sogar gefährliche Abfälle (Schadstoffe) im Freiland, an Sammelcontainern für Glas oder Altkleider und auf öffentlichen Straßen und Plätzen achtlos abgelegt werden.

    Die Beseitigung von wildem Müll ist teuer. Außerdem stellen illegale Müllablagerungen eine Ordnungswidrigkeit dar und werden je nach Schwere mit hohen Strafen geahndet.

    Melden Sie bitte die Stellen unter Angabe der Straße mit einer Hausnummer, an denen wilder Müll liegt, damit der Abfall durch die Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH entfernt werden kann.