#18758-2024 Gully verstopft

    Gullis im Bereich Sandweg 139-175 sind (schon länger) ganz oder zumindest teilweise von dem Blüten und Blättern der Linden verstopft, so dass eine Fahrbahnseite bei Regen mehrere Zentimeter unter Wasser steht.

    Ergo: Aquaplaning-Gefahr und Fußgänger/Radfahrer bekommen Wasserduschen von durchfahrenden PKW ab.

    Vermutlich betrifft das auch den Rest des Sandweges, wo die Linden stehen. (kann von mir jetzt nicht eingesehen werden).

    Abgeschlossen
    Gully verstopft

    Sandweg 151
    50827 Köln - Bickendorf
    Deutschland

    Statusvermerke

    Das Anliegen wurde erstellt.

    Abgeschlossen
    Mi., 10.07.2024 - 23:45