Hintergrundbild mit Domtürmen
Markensymbol Köln


Straßenbaustellen

Bitte hier keine Meldungen zu Schäden an Straßen oder Gehwegen! Hier können Sie aber alle "Probleme" mit Straßenbaustellen melden.

Teilen Sie uns mit, wenn die Baustelle von offensichtlich zu langer Dauer ist bis hin zu Ihrer Meinung nach zu gefährlicher Verkehrsführung. Wir interessieren uns aber auch für sogenannte "Schlafbaustellen" im Straßenbau, an denen offensichtlich nicht mehr gearbeitet wird. Möglicherweise sind auch Baustellen- oder Verkehrsschilder nach Beendigung der Straßenbaustelle nicht entfernt worden.
Wichtig ist nur, dass es sich um Straßenbaumaßnahmen und nicht um Hochbaumaßnahmen handelt.

Nicht immer können wir die durch die Straßenbaustelle entstehenden Unannehmlichkeiten beseitigen, aber wir nehmen uns der Sache an und werden wenn möglich Abhilfe schaffen.

Straßenschäden können jederzeit auf folgenden Wegen gemeldet werden:
Telefonisch über die „Schlaglochhotline“ unter 0221 / 221-38141 und über das Bürgertelefon 0221 / 221-0 sowie per Mail an  Schlaglochhotline@stadt-koeln.de.

road